Jahreshaupt- versammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016

Die Jahreshauptversammlung 2016 fand am 06. Januar im Laurentiushaus statt.

 

 

Jahresrückblick 2015

Einsätze 2015

130 Einsätze mit 2264 Einsatzstunden, untergliedert wie folgt:

31 Brandeinsätze

85 Technische Hilfeleistungen

12 Fehlalarme

2 Sicherheitswachen

Mit dem Personal in Bereitschaft ergaben sich für 2015 insgesamt 2946 Einsatzstunden. 78 Personen wurden gerettet, 4 Personen konnten leider nur noch tot geborgen werden.

 

Übungen 2015

Für Ausbildungs-, Übungs- und Wartungsdienst wurden insgesamt 7865 Stunden erbracht.
Knapp 700 Stunden entfallen dabei auf die Ausbildung an der neuen Drehleiter.
Im Bereich Atemschutz wurden insgesamt 740 Stunden erbracht. Diese beinhalten die Atemschutzpflege, Atemschutzeinweisungen, Begehungen der Atemschutzstrecke bei der BF Augsburg, Belastungsübungen und Einsatzübungen.

 

Wir wollen uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2015 bei der Kreisbrandinspektion, unseren Nachbarfeuerwehren, dem Rettungsdienst und der Polizeiinspektion Bobingen bedanken.

 

 

Ehrungen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung fanden die folgenden Ehrungen statt:


Für langjährigen aktiven Dienst wurden geehrt:

Manfred Bobinger (25 Jahre)

Stefan Arnold (40 Jahre)

 

Für langjährige Vereinsmitgliedsschaft wurden geehrt:

Karl Schenk (50 Jahre)

Theodor Schorer (60 Jahre)

Hans Heinzelmann (60 Jahre)

 

 

Neuaufnahmen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung fanden die folgenden Neuaufnahmen statt:

Christian Blanc, Christoph Müller und Tobias Wiedemann