Aktuelles

Leistungsabzeichen THL

Am Freitag den 05.10.2018 trat eine Gruppe der FF Bobingen zur Abnahme des Leistungsabzeichens in technischer Hilfeleistung (THL) an.

Die teilnehmende Gruppe musste hierbei innerhalb einer bestimmten Zeit den Standardaufbau für einen Verkehrsunfall bewerkstelligen. Dies umfasst die Absicherung der Straße, die Bereitstellung aller benötigten Gerätschaften, das Unterbauen des Unfallfahrzeuges, die Betreuung des Unfallfahrers, die Sicherstellung des Brandschutzes, das Ausleuchten der Unfallstelle und das Betätigen von Schere und Spreizer am Unfallfahrzeug. Die einzelnen Positionen innerhalb der Gruppe werden, mit Ausnahme von Gruppenführer und Maschinist, durch Auslosung bestimmt.

Als Schiedsrichter waren im Einsatz:
KBI Günter Litzel
KBM Stefan Vonay
Fach-KBM Jugend Daniel Rozankovic

Die Teilnehmer der Gruppe waren:
Patrick Alexandr, Stefan Dölle, Alexander Feller, Bernd Geißler, Johannes Negele, Ulrich Oßwald, Reinhard Schorer, Andreas Steppich und Richard Zerle

Die Gruppe bestand das Abzeichen mit "null" Fehlerpunkten.

Gratulanten waren neben den Schiedsrichtern, erster Bürgermeister Bernd Müller und Kommandant Walter Mayr.